wheretogo
wheretogo

Köln

Die Menschen in Köln haben mehr als 2.000 Jahre historische Erfahrung, die Sie einen römischen Turm gemischt mit traditionellen gotischen Design, sowie neue Designs aus dem Stil der Architektur in der Stadt finden. Das Museum für Angewandte Kunst, das Museum Ludwig und das Schokoladenmuseum, wenn Sie eine Naschkatze sind, sind alle einen Besuch in Köln wert. Seien Sie jedoch gewarnt: Der Souvenirladen im letztgenannten Museum wird Ihre Diät komplett verderben. Köln hat eine lange und illustre Geschichte, die bis in die Zeit des alten Römischen Reiches zurückreicht, als die Stadt gegründet wurde. Seitdem ist es ein kontinuierlich bewohntes, bedeutendes regionales Zentrum geblieben. Die antike und mittelalterliche Stadt Köln war im Vergleich zu anderen deutschen und europäischen Gebieten vergleichsweise weitläufig und umfasste den Großteil des heutigen Stadtzentrums. Mit einer starken Konzentration von romanischer und gotischer Architektur, die im majestätischen Dom gipfelt, hat die Region eine Fülle von architektonischer Geschichte, die von vorchristlichen Perioden bis zu bemerkenswerten zeitgenössischen Strukturen (Dom) reicht. Köln wiederum ist nicht nur ein beliebtes Touristenziel, sondern auch ein bedeutendes Wirtschaftszentrum, ein wichtiger Messestandort, ein kultureller und medialer Hotspot und ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt. Diese ausgewogene Mischung von Rollen und Aufgaben ist in der Region allgegenwärtig und bringt einen ständigen Strom von Touristen sowie eine vielfältige demografische Mischung mit sich. All dies gipfelt im typischen Karneval und macht Köln zu einer der bekanntesten Touristenattraktionen Deutschlands.

Highlights & Sehenswürdigkeiten

Fakten

Währung Euro
.tld .de

Activities

Karte